Sevelner Theaterabend und Vorträge auf Platt
           
(nicht nur für Mundartfreunde geeignet)

Die St. Antonius – St. Hubertus Bruderschaft lädt am 19. Januar  zur bunten Unterhaltung ins Bürgerhaus Sevelen ein. Einlass ab 18:00 Uhr, Beginn 19:00 Uhr.
Die Eintrittskarte kostet 7 Euro und ist nur an der Abendkasse erhältlich.

Im „Hexenland“ ist dieser Abend für viele  ein fester Termin. Das Programm ist für Jung und Alt. Dies gilt auch für die Akteure. Denn es fängt mit der Gruppe die Nachgewachsenen auf Platt „De Norgewassenen“ an. Weitere Programmpunkte sind:
Beitrag der Jungfahnenschwenker, die Vorstandsfrauen mit einem Showtanz, der Stammtisch „De Gescheide“, ein Kneipen-Quiz und die Theatergruppe mit einem neuen Stück.
Wir freuen uns mit Ihnen auf einen unterhaltsamen Abend.


Hallo und guten Tag !

Schön das  Sie unsere Internetseite besuchen.                                                                                                                      Wir werden versuchen Sie an dieser Stelle stets aktuell über unsere Bruderschaft zu informieren.

Unsere Bruderschaft umfasst derzeit 325  Mitglieder.

Wir sind Mitglied im:
Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaft e.V.   www.bund-bruderschaften.de
Bezirksverband Geldern 1951 e.V.   www.bezirksverband-geldern.de
Vereinsgemeinschaft Sevelen 1969 e.V.     www.vg-sevelen.de

 Unsere Pfarrgemeinde finden Sie unter: www.kath-kirche-issum-sevelen.de

Dateidownload
Satzung.pdf [ 2.5 MB ]

 


 Aktive Schießgruppe:                                                                                                                                                   Sie trifft sich jeden Mittwoch von 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr an der Schießhalle am Koetherdyck 35.

Fahnenschwenker-Gruppe:
Die Truppe trifft sich jeden Mittwoch von 19:00 Uhr für max. eine Stunde an der Schießhalle am Koetherdyck 35.

 

 

St. Antonius - St. Hubertus Bruderschaft Sevelen mit engagiertem Stammtisch 

Seit dem 22.10.2015 trifft sich der Stammtisch
am letzten Donnerstag im Monat ab 19:30 Uhr
im Juchmeshof (Fam. Esters) in Sevelen.
Bei unseren Treffen werden Themen aus dem
täglichem Leben angesprochen.
Die Gemeinschaft und das gemütliche Beisammensein
sind uns wichtig.
Weiter bringen wir uns in das Vereins- und Gemeindeleben ein.
Z.B. durch die Pflege unserer Schießanlage und historischer
Gegenstände im Ort.
Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.
Wir freuen uns auf neue Gesichter. 

Haben Sie Interesse? 
Sprechen Sie doch ganz unverbindlich eine Person aus dem Vorstand an oder nutzen Sie  unser Kontaktformular oder schreiben Sie uns eine
 e.M@il
info@bruderschaft-sevelen.de